Relindis Abu-Abed

Osteopathin aus Leidenschaft

Relindis Abu-Abed Profilbild
Schon während meiner Ausbildung zur Physiotherapeutin merkte ich, dass mich die Osteopathie mit ihrem breiten Spektrum faszinierte. Also begann ich – nach diversen anderen Fortbildungen ­– zeitnah mit der fünfjährigen Ausbildung zur Osteopathin an der Osteopathie Schule Deutschland in Berlin. Diese schloss ich erfolgreich bei der Bundesarbeitsgemeinschaft für Osteopathie (BAO) ab. Die Begeisterung für meinen Beruf ist bis heute geblieben und spiegelt sich in meinen Behandlungsmethoden und in dem von mir gestalteten Ambiente deutlich wieder.

Heilpraktikerausbildung

Nach der Geburt meines zweiten Kindes schloss ich zusätzlich die Ausbildung zum Heilpraktiker ab. Dies gibt den Patienten die Möglichkeit meine Leistungen ggf. über die GebüH (Gebührenordnung für Heilpraktiker) mit ihrer Krankenkassen abzurechnen. Kontinuierliche Weiterbildungen, auch in interdisziplinären medizinischen Fachrichtungen, halten mich auf dem neuesten Stand der medizinischen Forschung und Entwicklung und erweitern meinen Horizont permanent.

Was ich an der Osteopathie so schätze

Die Osteopathie ist enorm abwechslungsreich, was mich täglich auf’s Neue fasziniert. Ein großes Maß an Sensibilität für die Beschwerden meiner Patienten hilft mir schnell den richtigen Weg zu finden. Unterstützend wirkt, dass ich Dingen beharrlich auf den Grund gehe. Von Natur aus temperamentvoll, arbeite ich ständig an Gelassenheit und Geduld. Als Tochter einer Deutschen und eines Afghanen bin ich in Holland und Deutschland in einem familiären Umfeld aus Medizinern aufgewachsen. Heute lebe ich mit meiner Familie gerne in Berlin.

Sie haben Fragen? Rufen Sie an: +49 30 88 77 84 84